Datenschutz

Datenschutz allgemeine Datenprotokollierung
Beim Besuch dieser Webpräsenz zeichnet der Webserver automatisch Logfiles auf, die keiner bestimmten Person zugeordnet werden können. Diese Daten beinhalten z. B. den Browsertyp und -version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse des anfragenden Rechners, Zugriffsdatum und -uhrzeit der Serveranfrage und die angefragte Datei. Diese Daten werden nur zum Zweck der statistischen Auswertung gesammelt. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

Datenschutz personenbezogener Daten
Soweit auf meinen Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder Email-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.
Ich verwende Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zur Angebots- und Auftragsbearbeitung, es erfolgt keine Weitergabe an Dritte, es sei denn, eine Weitergabe ist aufgrund gesetzlicher Vorschriften erforderlich.
Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Um Ihre mir zur Verfügung gestellten persönlichen Daten, vor dem Zugriff von Dritten zu schützen, ergreife ich alle technischen sowie organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen.

Datenlöschung
Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über Ihre bei mir gespeicherten Daten zu erhalten. Ebenso können Sie Ihre Einwilligung zur Datenspeicherung jederzeit widerrufen und damit eine Sperrung, Löschung oder Änderung Ihrer gesammelten Daten kostenfrei herbeiführen. Daten die zur Auftragsbearbeitung und zur Buchhaltung nötig sind oder waren, bleiben davon unberührt.

Datenschutz bei Cookies
Diese Webpräsenz verwendet auf einigen Webseiten Cookies. Das sind kleine Textdateien, die im Browser Ihres Endgerätes gespeichert werden, um Sie wiederzuerkennen, z.B. bei einem Login. Durch Cookies ist es ebenso möglich, ihre Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, damit wir unser Angebot kundenfreundlicher gestalten können. Cookies können auch über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert werden und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert. Ich weise jedoch darauf hin, dass dann einige Seitenbereiche nicht mehr nutzbar sind.

Google Adwords
Zur Bewerbung meines Onlineangebots nutze ich „Google AdWords“ und in diesem Rahmen, das Conversion-Tracking. Beim Conversion-Tracking wird ein Cookie gesetzt, sobald ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Dieses Cookie verliert bei mir nach 30 Tagen seine Gültigkeit. Besuchen Sie bestimmte Seiten dieser Webpräsenz und Ihr Cookie ist gültig, kann ich und Google erkennen, dass Sie auf meine Anzeige geklickt haben und bis zu einer bestimmten Seite vorgedrungen sind. Mithilfe dieser Informationen stellt Google mir Statistiken bereit, in denen ich die Erfolge meiner Onlinewerbung messen kann. Eine personenbezogene Auswertung / Identifizierung ist damit nicht möglich, sondern es können ausschließlich Summen und Anzahlen in frei definierbaren Zeiträumen analysiert werden.
Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie das Google Conversion-Trackings Cookie über ihren Browser unter Nutzereinstellungen deaktivieren.
Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google.